Translate

ec803978f879469fb7987ff27387f4a5
When using the JavaScript based query window, it will always get updated when you click on a new table/db to browse and will focus if you click on :guilabel:`Edit SQL` after using a query. You can suppress updating the query window by checking the box :guilabel:`Do not overwrite this query from outside the window` below the query textarea. Then you can browse tables/databases in the background without losing the contents of the textarea, so this is especially useful when composing a query with tables you first have to look in. The checkbox will get automatically checked whenever you change the contents of the textarea. Please uncheck the button whenever you definitely want the query window to get updated even though you have made alterations.
SourceTranslationState
1067
If you cannot change owner of the directory, you can achieve a similar setup using :term:`ACL`:
Wenn Sie den Besitzer des Verzeichnisses nicht ändern können, können Sie eine ähnliche Einrichtung mit :term:`ACL` erreichen:
1068
If neither of above works for you, you can still make the directory :command:`chmod 777`, but it might impose risk of other users on system reading and writing data in this directory.
Wenn keines von beiden für Sie funktioniert, können Sie trotzdem auf das Verzeichnis :command:`chmod 777` anwenden, aber es könnte das Risiko mit sich bringen, dass andere Benutzer Daten in diesem Verzeichnis lesen und schreiben können.
1069
Various display setting
Verschiedene Anzeigeeinstellungen
1070
Repeat the headers every X cells, or 0 to deactivate.
Wiederholen Sie die Überschriften alle X Zellen oder 0, um Überschriften zu deaktivieren.
1071
If :config:option:`$cfg['QueryHistoryDB']` is set to ``true``, all your Queries are logged to a table, which has to be created by you (see :config:option:`$cfg['Servers'][$i]['history']`). If set to false, all your queries will be appended to the form, but only as long as your window is opened they remain saved.
Wenn :config:option:`$cfg['QueryHistoryDB']` auf ``true`` gesetzt ist, werden alle Ihre Abfragen in einer Tabelle protokolliert, die von Ihnen erstellt werden muss (siehe :config:option:`$cfg['Servers'][$i]['history']`). Wenn auf false gesetzt, werden alle Ihre Anfragen an das Formular angehängt, aber nur solange Ihr Fenster geöffnet ist, bleiben sie gespeichert.
1072
When using the JavaScript based query window, it will always get updated when you click on a new table/db to browse and will focus if you click on :guilabel:`Edit SQL` after using a query. You can suppress updating the query window by checking the box :guilabel:`Do not overwrite this query from outside the window` below the query textarea. Then you can browse tables/databases in the background without losing the contents of the textarea, so this is especially useful when composing a query with tables you first have to look in. The checkbox will get automatically checked whenever you change the contents of the textarea. Please uncheck the button whenever you definitely want the query window to get updated even though you have made alterations.
Wenn Sie das JavaScript-basierte Abfragefenster verwenden, wird es immer aktualisiert, wenn Sie auf eine neue Tabelle/DB klicken, um sie zu durchsuchen, und erhält den Fokus, wenn Sie auf :guilabel:`Edit SQL` klicken, nachdem Sie eine Abfrage verwendet haben. Sie können die Aktualisierung des Abfragefensters unterdrücken, indem Sie das Kästchen :guilabel:`Do not overwrite this query from outside the window` unter dem Abfragetextfeld markieren. Dann können Sie Tabellen/Datenbanken im Hintergrund durchsuchen, ohne den Inhalt des Textfelds zu verlieren, was besonders nützlich ist, wenn Sie eine Abfrage mit Tabellen erstellen, in denen Sie zuerst suchen müssen. Das Kontrollkästchen wird automatisch aktiviert, wenn Sie den Inhalt des Textbereichs ändern. Bitte deaktivieren Sie die Schaltfläche, wenn Sie auf jeden Fall möchten, dass das Abfragefenster aktualisiert wird, obwohl Sie Änderungen vorgenommen haben.
1073
If :config:option:`$cfg['QueryHistoryDB']` is set to ``true`` you can specify the amount of saved history items using :config:option:`$cfg['QueryHistoryMax']`.
Wenn :config:option:`$cfg['QueryHistoryDB']` auf ``true`` gesetzt ist, können Sie die Anzahl der gespeicherten Verlaufseinträge mit Hilfe von :config:option:`$cfg['QueryHistoryMax']` angeben.
1074
Enable :ref:`transformations`.
:ref:`Transformationen` einschalten.
1075
50000
50000
1076
For InnoDB tables, determines for how large tables phpMyAdmin should get the exact row count using ``SELECT COUNT``. If the approximate row count as returned by ``SHOW TABLE STATUS`` is smaller than this value, ``SELECT COUNT`` will be used, otherwise the approximate count will be used.
Für InnoDB-Tabellen bestimmt phpMyAdmin mit ``SELECT COUNT`` die genaue Anzahl der Zeilen. Wenn die ungefähre Anzahl der Zeilen, die von ``SHOW TABLE STATUS`` zurückgegeben wird, kleiner als dieser Wert ist, wird ``SELECT COUNT`` verwendet, andernfalls wird die ungefähre Anzahl verwendet.
1077
The default value was lowered to 50000 for performance reasons.
Der Standardwert wurde aus Performancegründen auf 50000 gesenkt.

Loading…

Loading…

ssantos 7 months ago Translation comment

Wie wurde das Kästchen "Do not overwrite this query from outside the window" in Deutsch übersetzt?

Glossary

Source Translation
No related strings found in the glossary.

Source information

Flags
rst-text
Source string location
../​phpmyadmin/​doc/​config.rst:3130
Comments
ec803978f879469fb7987ff27387f4a5
Source string age
4 years ago
Translation file
po/​de.po, string 1072
String priority
Medium